30. September 2014

Sport trotz Erkältung

Solltest du eine Erkältung ignorieren und trotzdem Sport treiben? Wie sinnvoll ist es, bei Husten, Schnupfen, Halsweh oder gar Fieber zu Joggen?

Wer den Arzt fragt oder sich in der Apotheke erkundigt, bekommt oft den gut gemeinte Rat, sich doch zuerst einmal auszukurieren und solange auf Sport zu verzichten. Ganz besonders auf Ausdauersportarten wie Dauerlauf, die den Körper besonders belasten.

Ein gut gemeinter Rat. Doch was tun, wenn es trotz allem „juckt“ und du loslegen willst? Ist ein leichter Schnupfen gleich ein Grund, nicht Laufen gehen zu dürfen? Wo befindet sich die sagenumworbene „rote Linie“, ab der besser auf das Joggen verzichtet werden sollte?

» Sport trotz Erkältung


Sport trotz Erkältung

BLÄTTERN INNERHALB DER AKTUELLEN RUBRIK

  • VORHERIGE SEITE
  • NÄCHSTE SEITE
  • «
  • »