08. Juli 2015

Laufen oder saufen? Verträgt sich Alkohol mit dem Laufsport?

Ein kühles Bierchen im Sommer, ein Gläschen Wein im lauschigen Schein des Sonnenuntergangs – Alkohol ist gesellschaftlich anerkannt. Wie schädlich ist er für Läufer?

Mit Alkohol lässt sich prima entspannen oder in geselliger Runde feiern meinen die einen. Andere hingegen lassen lieber gänzlich die Finger davon. Doch auch Sportler sind nicht zwangsläufig davor gefeit, sich ab und an ein Gläschen zu gönnen. Geht das vollkommen in Ordnung, solange es bei einem Gläschen bleibt? Oder schadet der Alkohol nicht nur dem Körper, sondern auch der Kondition?

Erfahre mehr darüber in unserem Artikel

» Alkohol und Laufsport

Alkohol und Laufsport

BLÄTTERN INNERHALB DER AKTUELLEN RUBRIK

  • VORHERIGE SEITE
  • NÄCHSTE SEITE
  • «
  • »